Kontakt|Kundenservice|Zur mobilen Ansicht wechseln
Merkzettel|Mein Weinshop|Anmelden
Jupiterweinshop
Genieße Weine mit Leidenschaft
Warenkorb
Warenkorb
Artikel (0)
Warenkorb
Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.
Zuletzt angesehen
Edition Lemberger QbA
7,89 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Lemberger Edition Jupiter QbA
7,89 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Riesling mit Rivaner QbA
statt 5,49 €
4,39 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
News, Termine & Tipps
staatsehrenpreis-erhalten---jupiterweine-sind-spitze
Jupiterweine sind spitze
Für besonders gute Gesamt­leistungen werden Ehrenpreise vergeben. Wer über drei Jahre beste Weinqualitäten einreichte, erhält einen Staatsehrenpreis. Wir haben den Staatsehrenpreis bekommen!

Mehr Details
Häufige Fragen zu Bestellen im Jupiterweinshop, Zahlungsmöglichkeiten, Versand & Benutzerkonto werden hier beantwortet - Schnelle Antworten auf einen Blick.
zahlungsarten,bestellen,benutzerkonto,retoure,versand,lieferung,rechnung,paypal,gutschein,jupiterwein,weinshop
Rebsorten ansehen
Unsere Rebsorten
Entdecken Sie hier
unsere Sortenvielfalt.
Infothek ansehen
Infothek
Alles Wissenswerte über unseren Wein finden Sie hier.

FAQ – unsere Antworten auf Ihre Fragen

Bitte klicken Sie auf ein Thema, um weitere Informationen zu erhalten:
Bestellen
Pfeil nach rechts

Bestellen


So einfach kommen Sie in den Genuss unserer ausgezeichneten Weine.

Wie bestelle ich beim Jupiterweinshop?

  1. Mit Anklicken des Buttons „Bestellen“ bzw. „In den Warenkorb legen“ können Sie die jeweiligen Artikel in den Warenkorb legen. Die zum Kauf beabsichtigten Artikel sind anschließend im „Warenkorb“ gespeichert. Über die entsprechende Schaltfläche in der Navigationsleiste können Sie den „Warenkorb“ aufrufen und dort jederzeit Änderungen vornehmen.
  2. Wenn Ihr Warenkorb vollständig ist und Sie Ihre Bestellung abschicken möchten, wählen Sie anschließend, ob Sie sich in Ihr Kundenkonto einloggen möchten, wenn Sie schon dafür registriert sind, oder ob Sie sich ein Kundenkonto mit Passwort einrichten bzw. ohne Kundenkonto bestellen möchten.
  3. Nach Aufrufen der Seite „Zur Kasse“ und der Eingabe der persönlichen Daten sowie Auswahl der Zahlungs- und Versandbedingungen werden Ihnen abschließend nochmals alle Bestelldaten angezeigt. Hinweis: Bei den Versandbedingungen können Sie eine von der Rechnungsanschrift abweichende Lieferanschrift angeben.
  4. Vor dem Absenden der Bestellung haben Sie die Möglichkeit, sämtliche Angaben (z.B. Name, Anschrift, Versand, Zahlungsart und bestellte Artikel und deren Menge) nochmals zu überprüfen und ggf. zu ändern bzw. den Kauf abzubrechen
  5. Um den Einkauf abzuschließen, müssen Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und den Hinweisen zum Datenschutz zustimmen. Durch Anklicken des Buttons "Kaufen" geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Artikel ab.
  6. Sie erhalten anschließend eine automatische E-Mail über den Eingang Ihrer Bestellung, die noch nicht zum Vertragsabschluss führt. Die Annahme dieses Angebots (und damit der Vertragsabschluss) erfolgt in jedem Fall durch Bestätigung in Textform, in welcher wir Ihnen die Bearbeitung der Bestellung oder Auslieferung der Ware bestätigen oder durch Zusendung der Ware.

Warum muss ich bei der Anmeldung mein Geburtsdatum eingeben?

Entsprechend dem Jugendschutzgesetz liefern wir nur an Personen ab dem vollendeten 18. Lebensjahr. Um dies zu prüfen, benötigen wir Ihr Geburtsdatum. Die Zusteller übergeben die Ware nicht an Personen unter 18 Jahren.

Wie hoch ist die Mindestbestellmenge?

Die Mindestbestellmenge beträgt 6 Flaschen (beliebig sortiert).

Welche Zahlungsmöglichkeiten bietet Jupiterweinshop an?

Jupiterweinshop bietet derzeit folgende Zahlungsarten an:
  • Zahlung gegen Rechnung
  • Zahlung per PayPal
  • Zahlung per Banküberweisung (SOFORT Überweisung)
  • Zahlung per Gutschein
Sollten Sie als Zahlungsart "Banküberweisung" ("Vorauskasse") gewählt haben, reserviert Jupiterweinshop die betreffende Ware nach Eingang der Bestellung für einen Zeitraum von 7 Tagen – beginnend mit dem Datum der Vorausrechnung von Jupiterweinshop. Erfolgt in diesem Zeitraum keine Zahlung, erlischt die Reservierung.

Bei Zahlung per Lastschrift erfolgt die Belastung des von Ihnen bei der Bestellung angegebenen Kontos mit Versand der bestellten Artikel. Bei Neukunden behalten wir uns die Zahlung per Vorauskasse und die vorherige persönliche Kontaktaufnahme vor. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Jupiterweinshop.
Um einen Gutschein einzulösen, muss der Einkaufswert (bestehend aus Bestellwert und eventuell anfallenden Versandkosten) größer sein als der Gutscheinbetrag. Jeder gültige Gutschein kann nur einmal eingelöst werden. Beim Kauf von Gutscheinen kann nicht mit einem Gutschein bezahlt werden. Für Rabatt-Gutscheine aus Newsletter-Anmeldungen oder aus sonstigen Werbemaßnahmen bzw. Aktionen gilt: Pro Bestellung kann nur ein gültiger Rabatt-Gutscheine eingelöst werden.

Wie kann ich meine Bestellung widerrufen?

Als Verbraucher steht Ihnen ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Ein Verbraucher ist gemäß § 13 BGB jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.


Widerrufsbelehrung


Widerrufsrecht



Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren, oder bei getrennter Lieferung einer einheitlichen Bestellung mehrerer Waren, die letzte Ware, oder bei mehreren Teilsendungen oder Stücken einer Ware, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

itevo AG
Zettachring 8A
70567 Stuttgart

Tel.: 0711.6017.222
Fax: 02464.908.178
E-Mail: kundenservice@jupiterweinshop.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs



Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Die Kosten werden bei Waren, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht normal mit der Post zurückgesandt werden können, auf höchstens etwa 90,00 EUR geschätzt. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.


Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An:
itevo AG
Zettachring 8A
70567 Stuttgart

Fax: 02464.908.178
E-Mail: kundenservice@jupiterweinshop.de


Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

Name des/der Verbraucher(s)

Anschrift des/der Verbraucher(s)



Datum Unterschrift des/der Verbraucher(s)
(nur bei Mitteilung auf Papier)





(*) Unzutreffendes streichen.

Wie löse ich meinen Einkaufsgutschein ein?

Legen Sie alle gewünschten Artikel in den Warenkorb. Rufen Sie Ihren Warenkorb anschließend auf. Dort können Sie unter "Gutschein einlösen" Ihren Gutschein-Code eingeben. Klicken Sie dann auf den Button "Gutschein einlösen".

Wie lange ist der Gutschein gültig?

Ein Gutschein ist ab Kaufdatum drei Jahre gültig. Rabatt-Gutscheine (z.B. aus der Newsletter-Anmeldung) sind ab Ausstellung zwei Wochen gültig.

Kann ich den Gutschein auch verschenken?

Ja, natürlich können Sie den Gutschein verschenken.

Was passiert, wenn der Wert des Gutscheins größer ist als der Warenkorb?

Um einen Gutschein einzulösen, muss der Wert des Warenkorbs mindestens so hoch sein wie der Gutscheinwert.
Zahlungsarten
Pfeil nach rechts

Zahlungsarten


So einfach und bequem können Sie bei uns zahlen.

Welche Zahlungsmöglichkeiten bietet Jupiterweinshop an?

Jupiterweinshop bietet derzeit folgende Zahlungsarten an:
  • Zahlung gegen Rechnung
  • Zahlung per PayPal
  • Zahlung per Banküberweisung (SOFORT Überweisung)
  • Zahlung per Gutschein
Sollten Sie als Zahlungsart "Banküberweisung" ("Vorauskasse") gewählt haben, reserviert Jupiterweinshop die betreffende Ware nach Eingang der Bestellung für einen Zeitraum von 7 Tagen – beginnend mit dem Datum der Vorausrechnung von Jupiterweinshop. Erfolgt in diesem Zeitraum keine Zahlung, erlischt die Reservierung.

Bei Zahlung per Lastschrift erfolgt die Belastung des von Ihnen bei der Bestellung angegebenen Kontos mit Versand der bestellten Artikel. Bei Neukunden behalten wir uns die Zahlung per Vorauskasse und die vorherige persönliche Kontaktaufnahme vor. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Jupiterweinshop.
Um einen Gutschein einzulösen, muss der Einkaufswert (bestehend aus Bestellwert und eventuell anfallenden Versandkosten) größer sein als der Gutscheinbetrag. Jeder gültige Gutschein kann nur einmal eingelöst werden. Beim Kauf von Gutscheinen kann nicht mit einem Gutschein bezahlt werden. Für Rabatt-Gutscheine aus Newsletter-Anmeldungen oder aus sonstigen Werbemaßnahmen bzw. Aktionen gilt: Pro Bestellung kann nur ein gültiger Rabatt-Gutscheine eingelöst werden.
Lieferung und Versandkosten
Pfeil nach rechts

Lieferung und Versandkosten


So einfach gelangen unsere faszinierenden Weine zu Ihnen -schnell und günstig!

Wie kann ich den Status meiner Bestellung feststellen?

Sie können im Kundenbereich zu jeder Ihrer Bestellungen den aktuellen Status abfragen. Melden Sie sich einfach über "Mein Weinshop" an.

Wie stellen Sie sicher, dass Wein und Sekt nicht an Jugendliche ausgeliefert werden?

Unsere Sendungen sind entsprechend gekennzeichnet. Die Pakete werden nicht an Minderjährige übergeben. Im Zweifel lässt sich der DHL-Mitarbeiter ein amtliches Ausweisdokument zeigen.

Wie erfahre ich, wann die Weine geliefert werden?

Mit der Versandbestätigungs-Mail senden wir Ihnen auch einen Link zur DHL-Sendungsverfolgung. Dort können Sie bequem Ihre Sendung verfolgen.

Wie hoch sind die Versandkosten für einen Gutschein?

Gutscheine werden online als E-Mail versendet und es entstehen keine Versandkosten, d.h. Gutscheine sind grundsätzlich versandkostenfrei.

Wann erfolgt die Lieferung?

Die bei den Produkten angegebenen Lieferzeiten beginnen mit dem Tag, der dem Tag des Vertragsschlusses folgt. Wird die Bezahlung der Ware vor dem Erhalt der Ware und nach dem Vertragsschluss ausgeführt, beginnt die vorgenannte Lieferzeit mit dem Tag, der dem Tag der Zahlungsanweisung des Kunden an seinen Zahlungsdienstleister folgt. Die Lieferung erfolgt spätestens innerhalb der angegebenen Lieferzeit von 2 - 4 Werktagen durch unseren Logistikpartner DHL. Fällt der letzte Tag der Lieferfrist auf einen Samstag, Sonntag oder einen am Empfangsort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle dieses Tages der nächste Werktag. Bei Artikeln, die nicht vorrätig sind, werden wir Sie über die Nichtverfügbarkeit rechtzeitig informieren. Bei Lieferverzögerungen, die über eine Woche hinausgehen und von denen wir Kenntnis erlangen, werden wir Sie unverzüglich informieren.

Tipp: Schauen Sie einfach in unsere Versandbestätigung hinein, die Sie per E-Mail erhalten, sobald Ihre bestellte Ware unser Haus verlassen hat. Dort ist stets ein Link zur DHL-Sendungsverfolgung enthalten. So können Sie jederzeit bequem Ihre Sendung verfolgen.

Kann ich meine Bestellung an eine andere Anschrift liefern lassen?

Ja, Sie können bei Ihrer Bestellung eine abweichende Lieferanschrift angeben, z.B. wenn Sie den Wein verschenken möchten.

Kann ich meine Bestellung an eine Packstation liefern lassen?

Die Lieferung an eine Packstation ist nicht möglich.

Wie hoch sind die Versandkosten?

Für die Lieferung innerhalb Deutschlands berechnen wir pauschal 5,95 € pro Bestellung. Ab 12 Flaschen (beliebig sortiert) oder einem Warenwert von 150,- € (Warenwert aller Flaschen pro Bestellung, exkl. Gutscheinwerte) liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Bestellung von Gutscheinen: Gutscheine werden online als E-Mail versendet und es entstehen keine Versandkosten, d.h. Gutscheine sind grundsätzlich versandkostenfrei.
Retoure
Pfeil nach rechts

Retoure


Wenn mal etwas nicht passt, schnelle Hilfe bei Reklamationen.

Was muss ich tun, wenn ich Wein zurücksenden möchte?

Wir empfehlen Ihnen folgende Vorgehensweise (insbesondere bei Transportschäden oder im Falle eines Rücksendewunsches):
Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf: entweder via E-Mail an kundenservice@Jupiterweinshop.de oder telefonisch unter 0711.6017.222.
Wir besprechen dann die weitere Vorgehensweise und vereinbaren einen Abholtermin.
Hinweis: In der Regel veranlasst Jupiterweinshop eine kostengünstigere Rückholung innerhalb von 2 Werktagen.

Wer bezahlt die Kosten der Rücksendung/Retoure?

Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen. Bitte beachten Sie unsere Empfehlungen unter Retoure – Was muss ich tun, wenn ich Wein zurücksenden möchte? und unsere AGB
Weinfinder
Pfeil nach rechts

Weinfinder


Finden Sie den passenden Wein zu jedem Anlass.

Wie finde ich den richtigen Wein zu meinem Essen/Gericht?

Zu einem guten Essen gehört auch der passende Wein, daher finden Sie in der Beschreibung unserer Weine auch immer eine Speiseempfehlung. Sie wissen, was Sie kochen möchten, haben aber noch nicht den richtigen Wein gefunden? Unser Weinfinder hilft ihnen dabei, die richtige Auswahl zu treffen. Markieren Sie im Weinfinder einfach die Speise, zu der Sie einen guten Wein suchen und schon wird Ihnen eine erlesene Auswahl an möglichen Weinen angezeigt.

Ich habe einen interessanten Wein gefunden. Zu welchem Essen kann ich ihn servieren?

Der Wein und das Essen sollen miteinander harmonieren, daher finden Sie in der Beschreibung unserer Weine auch immer eine Speiseempfehlung. Dort finden Sie die Speisen bzw. Anlässe, zu denen dieser Wein passt.

Welcher Wein passt zu Pasta und/oder Pizza?

Sie möchten ein Nudelgericht und/oder Pizza servieren, haben aber noch nicht den richtigen Wein gefunden? Unser Weinfinder hilft ihnen dabei, die richtige Auswahl zu treffen. Markieren Sie im Weinfinder in der Rubrik „Speiseempfehlung“ einfach „Pizza/Pasta“. Gerne können Sie die Auswahl noch Ihren persönlichen Vorlieben, z.B. Geschmack, ergänzen. Die passenden Weine werden Ihnen sofort angezeigt. Oder klicken Sie hier, um alle Weinempfehlungen zu Pasta bzw. Pizza anzusehen.

Welcher Wein passt zu Fisch und Meeresfrüchten?

Sie möchten ein Fischgericht und/oder Meeresfrüchte servieren, haben aber noch nicht den richtigen Wein gefunden? Unser Weinfinder hilft ihnen dabei, die richtige Auswahl zu treffen. Markieren Sie im Weinfinder einfach „Fisch/Meeresfrüchte“. Gerne können Sie die Auswahl noch mit Ihren persönlichen Vorlieben, z.B. Geschmack, ergänzen. Die passenden Weine werden Ihnen sofort angezeigt. Oder klicken Sie hier, um alle Weinempfehlungen zu Fisch und Meeresfrüchten anzusehen.

Welcher Wein passt zu Geflügel?

Sie möchten ein Geflügelgericht servieren, haben aber noch nicht den richtigen Wein gefunden? Unser Weinfinder hilft ihnen dabei, die richtige Auswahl zu treffen. Markieren Sie im Weinfinder einfach „Geflügel“. Gerne können Sie die Auswahl noch mit Ihren persönlichen Vorlieben, z.B. Geschmack, ergänzen. Die passenden Weine werden Ihnen sofort angezeigt. Oder klicken Sie hier, um alle Weinempfehlungen zu Geflügelgerichten anzusehen.

Welcher Wein passt zu Kalbfleisch?

Sie möchten ein Kalbsgericht servieren, haben aber noch nicht den richtigen Wein gefunden? Unser Weinfinder hilft ihnen dabei, die richtige Auswahl zu treffen. Markieren Sie im Weinfinder einfach „Kalb“. Gerne können Sie die Auswahl noch mit Ihren persönlichen Vorlieben, z.B. Geschmack, ergänzen. Die passenden Weine werden Ihnen sofort angezeigt. Oder klicken Sie hier, um alle Weinempfehlungen zu Kalbsgerichten anzusehen..

Welcher Wein passt zu Rindfleisch?

Sie möchten ein Gericht mit Rindfleisch servieren, haben aber noch nicht den richtigen Wein gefunden? Unser Weinfinder hilft ihnen dabei, die richtige Auswahl zu treffen. Markieren Sie im Weinfinder einfach „Rind“. Gerne können Sie die Auswahl noch mit Ihren persönlichen Vorlieben, z.B. Geschmack, ergänzen. Die passenden Weine werden Ihnen sofort angezeigt. Oder klicken Sie hier, um alle Weinempfehlungen zu Rindfleisch anzusehen.

Welcher Wein passt zu Schweinefleisch?

Sie möchten ein Gericht mit Schweinefleisch servieren, haben aber noch nicht den richtigen Wein gefunden? Unser Weinfinder hilft ihnen dabei, die richtige Auswahl zu treffen. Markieren Sie im Weinfinder einfach „Schwein“. Gerne können Sie die Auswahl noch mit Ihren persönlichen Vorlieben, z.B. Geschmack, ergänzen. Die passenden Weine werden Ihnen sofort angezeigt. Oder klicken Sie hier, um alle Weinempfehlungen zu Schweinefleisch anzusehen.

Welcher Wein passt zu Wildgerichten?

Sie möchten ein Wildgericht servieren, haben aber noch nicht den richtigen Wein gefunden? Unser Weinfinder hilft ihnen dabei, die richtige Auswahl zu treffen. Markieren Sie im Weinfinder einfach „Wild“. Gerne können Sie die Auswahl noch mit Ihren persönlichen Vorlieben, z.B. Geschmack, ergänzen. Die passenden Weine werden Ihnen sofort angezeigt. Oder klicken Sie hier, um alle Weinempfehlungen zu Wildgerichten anzusehen.

Welcher Wein passt zu Lammfleisch?

Sie möchten ein Gericht mit Lammfleisch servieren, haben aber noch nicht den richtigen Wein gefunden? Unser Weinfinder hilft ihnen dabei, die richtige Auswahl zu treffen. Markieren Sie im Weinfinder einfach „Lamm“. Gerne können Sie die Auswahl noch mit Ihren persönlichen Vorlieben, z.B. Geschmack, ergänzen. Die passenden Weine werden Ihnen sofort angezeigt. Oder klicken Sie hier, um alle Weinempfehlungen zu Lammfleisch anzusehen.

Welches Getränk passt zum Dessert?

Sie möchten zum Dessert einen Wein oder Sekt servieren, haben aber noch nicht den richtigen gefunden? Unser Weinfinder hilft ihnen dabei, die richtige Auswahl zu treffen. Markieren Sie im Weinfinder einfach „Dessert“. Gerne können Sie die Auswahl noch mit Ihren persönlichen Vorlieben, z.B. Geschmack, ergänzen. Die passenden Weine werden Ihnen sofort angezeigt. Oder klicken Sie hier, um alle Getränkeempfehlungen zum Dessert anzusehen.
Benutzerkonto
Pfeil nach rechts

Benutzerkonto


Ihr ganz persönlicher Bereich.

Was ist "Mein Weinshop"?

"Mein Weinshop" ist Ihr persönliches Benutzerkonto. Wenn Sie sich anmelden, können Sie hier Ihre persönlichen Daten, Rechnungs- und Lieferanschriften verwalten. Zusätzlich können Sie unter "Mein Weinshop" die Historie Ihrer bereits abgeschlossenen Bestellungen einsehen und jederzeit Ihr persönliches Passwort ändern.

Was kann ich tun, wenn ich mein Passwort vergessen habe?

Sie können sich nicht mehr an Ihr persönliches Passwort erinnern? Kein Problem! Klicken Sie auf "Anmelden" rechts oben auf der Startseite des Jupiterweinshops. Sie gelangen in den Anmeldebereich. Rechts auf der Seite finden Sie unter den Eingabefeldern für die E-Mail-Adresse und das Passwort den Link "Passwort vergessen". Klicken Sie darauf. Auf der folgenden Seite können Sie nun Ihre E-Mail-Adresse eintragen, mit der Sie sich beim Jupiterweinshop registriert haben. Klicken Sie nun auf den Button "Neues Passwort anfordern". Sie erhalten dann eine E-Mail mit einem Link. Klicken Sie auf diesen Link, dann können Sie auf der sich öffnenden Seite ein neues Passwort festlegen.
Wein-Wissen
Pfeil nach rechts

Wein-Wissen


Tipps und Tricks rund um Wein und dessen Genuss.

Was bedeuten die Bezeichnungen Qualitätswein, QbA, Prädikatswein, Mostgewicht u.v.m.?

In Deutschland werden alle Weine einer Güteklasse zugeordnet. Die unterste Güteklasse ist der "Deutsche Wein" (früher Tafelwein), gefolgt von dem Landwein. Darüber folgt der Qualitätswein (früher: Qualitätswein bestimmter Anbaugebiete, QbA). Dieser Güteklasse gehören die meisten deutschen Weine an. Die oberste Güteklasse bilden die Prädikatsweine. Um zu erfahren, welche unterschiedlichen Prädikate vergeben werden und weitere Informationen zur gesetzlichen Weinklassifizierung in Deutschland erhalten, klicken Sie hier.

Was unterscheidet Kabinett, Spätlese und Auslese?

Kabinett
Ein Kabinett ist ein feiner, leichter Prädikatswein, der aus reifen Trauben gekeltert wird. Er verfügt meist über einen geringen Alkoholgehalt. Das Mindestmostgewicht für einen Wein mit dem Prädikat Kabinett beträgt je nach Rebsorte und Anbaugebiet 70-82 Oechsle.

Spätlese
Eine Spätlese ist ein reifer, eleganter Prädikatswein, der aus vollreifen Trauben gekeltert wird. Wie der Begriff schon sagt, werden diese Trauben erst spät geerntet. Das Mindestmostgewicht für einen Wein mit dem Prädikat Spätlese beträgt je nach Rebsorte und Anbaugebiet 76-90 Oechsle.

Auslese
Eine Auslese ist ein edler Prädikatswein, der aus vollreifen, teils edelfaulen Trauben gekeltert wird. Unreife oder kranke Beeren werden ausgesondert. Das Mindestmostgewicht für einen Wein mit dem Prädikat Spätlese beträgt je nach Rebsorte und Anbaugebiet 83-100 Oechsle.

Was bedeutet "im Barrique gereift"?

Das Barrique ist ein Eichenholzfass mit ca. 225 Litern Fassungsvermögen. Es wird für den Ausbau von hochwertigen Rotweinen, aber zum Teil auch bei Weißweinen verwendet. Durch die Reifung des Weines im Barrique erhält er zusätzliche Stoffe aus dem Holz und damit ein umfangreicheres und vielschichtigeres Aroma. Um den Einfluss des Barrique auf das Aroma nicht zu prägend werden zu lassen, werden manche Weine nur anteilig im Barrique ausgebaut. Ein Barrique-Fass wird höchstens dreimal für den Weinausbau verwendet.

Was ist eine Cuvée?

Eine Cuvée (auch Assemblage oder Verschnitt) ist ein Wein, der aus verschiedenen Rebsorten und/oder Jahrgängen hergestellt wird.

Was ist Maischegärung?

Die Maischegärung ist ein gängiges Verfahren zur Herstellung von Rotwein. Hierbei werden die roten Weinbeeren (ohne Stiel) zerquetscht und zermahlen und das entstandene Gemisch aus Saft, Schalen und Kernen (Maische) zur Gärung gebracht. Hierbei soll jedoch nicht nur Zucker in Alkohol umgewandelt werden, sondern auch die in der Schale der Weinbeere enthaltenen roten Farbstoffe und Gerbstoffe sollen gelöst werden. So erhält der Rotwein seine charakteristische Farbe. Die Dauer der Maischegärung ist abhängig von der gewünschten Farbtiefe und vom gewünschten Gerbstoffgehalt.

Was ist eine Kohlensäuremaischegärung (Macération carbonique)?

Die Macération carbonique (auch Kohlensäuremaischegärung oder intrazelluläre Gärung genannt) ist ein spezielles Verfahren zur Herstellung von besonders fruchtigen, tanninarmen Weinen. Hierbei werden die Weinbeeren nicht zerquetscht, sondern als ganze Trauben mit Stielen in ein Gärbehältnis gefüllt, wo sie unter Luftabschluss gären. Das Ergebnis sind besonders fruchtige, frische Weine, die jung getrunken werden sollten.

Was ist ein Korkfehler?

Ein Wein oder Sekt hat einen Korkfehler (Korkschmecker), wenn der Wein oder Sekt nach Kork schmeckt oder modrig und muffig riecht. Verursacht wird er meist durch die Substanz Trichloranisol (TCA), die bei der Verarbeitung der Korken entstehen kann. Da dem Korken äußerlich nichts anzusehen ist, weiß man erst nach dem Öffnen der Flasche, ob ein Korkfehler vorliegt.

Was ist der Unterschied zwischen Naturkorken und einem Schraubverschluss?

Der Naturkorken ist der traditionelle Flaschenverschluss, der aus der Rinde der Korkeiche gewonnen wird. Für viele gehört das Öffnen der Flasche mit dem Korkenzieher zum Weingenuss dazu.
Der Schraubverschluss, seit Jahren bei Spirituosen und anderen alkoholischen Getränken bewährt, hält mehr und mehr Einzug in die Weinabfüllung. Er ist leicht zu öffnen und gewährleistet eine gleichbleibende Qualität des Weins.

Welche Auswirkung hat ein Schraubverschluss auf die Qualität des Weins?

Ein Schraub- oder Kapselverschluss garantiert bei der Reifung eine gleichbleibende Qualität des Weines. Zudem wird das Risiko eines Korkfehlers ausgeschlossen.

Kann ich hochwertige Weine mit Schraubverschluss bedenkenlos kaufen?

Ein Schraub- oder Kapselverschluss garantiert bei der Reifung eine gleichbleibende Qualität des Weines. Zudem wird das Risiko eines Korkfehlers ausgeschlossen.

Welche Probleme treten bei Naturkorken auf?

Kork ist ein Naturprodukt. Daher beeinflusst jeder Korken die Reifung des Weines anders. Das führt dazu, dass zwei Flaschen des gleichen Weins mit Naturkorken unterschiedlich schmecken können. Zudem besteht das Risiko, dass der Wein einen Korkfehler bekommt.

Was kann ich tun, wenn ein Wein, den ich gekauft habe, nach „Kork“ schmeckt?

Melden Sie sich bei uns und wir tauschen die Flasche kostenlos aus. Schicken Sie uns einfach eine E-Mail an: kundenservice@jupiterweinshop.de oder rufen Sie uns an: 0711.6017.222. Wir besprechen gemeinsam die Rücksendung und schicken Ihnen nach Erhalt der Flasche kostenlos eine neue zu.

Was ist Karaffieren?

Karaffieren nennt man das Umfüllen eines Weins in eine Karaffe, um ihn zu belüften. Wird ein Wein umgefüllt, um Ablagerungen in der Flasche (Depot) vom Wein zu trennen, spricht man von Dekantieren

Was ist Dekantieren?

Dekantieren nennt man das langsame Umfüllen eines älteren Weins in eine Karaffe, um Ablagerungen in der Flasche (Depot) vom Wein zu trennen. Wird ein Wein umgefüllt, um ihn zu belüften, spricht man von Karaffieren

Welche Weine werden dekantiert/karaffiert?

Ältere Rotweine werden dekantiert, um Ablagerungen in der Flasche (Depot) vom Wein zu trennen. Hierzu muss der Wein langsam in die Karaffe umgefüllt werden. Junge Rotweine werden karaffiert, da sich hier noch kein Depot gebildet hat und der Wein belüftet werden soll. Für Weißweine sind mittlerweile spezielle Kühlkaraffen erhältlich, die eine Belüftung ermöglichen und den Wein gleichzeitig kühl halten.

Bitte helfen Sie uns, unseren Service zu verbessern.


Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?:
* Pflichtfelder müssen ausgefüllt werden.
Gute Wahl
Folgenden Artikel haben Sie in den Warenkorb gelegt:
statt jetzt nur
inkl. MwSt., zzgl. Versand


Ihre Auswahl:
Gesamtpreis:

inkl. MwSt., zzgl. Versand
* Preisnachlass zum regulären Preis.
Weiter einkaufen Zum Warenkorb
Für Sie notiert!
Folgender Artikel befindet sich jetzt auf Ihrem Merkzettel:
statt jetzt nur
inkl. MwSt., zzgl. Versand

Gutschein einlösen
  • Der Gutschein für Ihre Newsletter-Anmeldung ist ab dem Zeitpunkt der Registrierungsbestätigung zwei Wochen lang gültig.
  • Die Mindestbestellmenge beträgt 6 Flaschen.
  • Der Gutschein kann nicht zum Kauf von Geschenkgutscheinen verwendet werden.
Angebote ansehen Weinfinder nutzen
Der Preis Jaeger